Bedienung: Sprachauswahl

Der Bürger klickt sich per Touchscreen durch den Erfassungsprozess. Speed Capture führt ihn dabei mehrsprachig und bebildert durch die einzelnen Schritte.

Standardmäßig wählt der Bürger aus den Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Russisch und Türkisch. Weitere Sprachen können bei Bedarf ergänzt werden. So kann Speed Capture problemlos durch Bürger mit Migrationshintergrund und in Ausländerbehörden genutzt werden.

Optional können die angezeigten Texte vorgelesen werden.

  • ekom21 eXPO22 01.06.2022, Congress Park Hanau: Live-Demonstration des Speed Capture Kiosks als Aussteller...

  • Presseinfo 06.11.2020 Bundestag beschließt neues Passgesetz:Biometrische Fotoautomaten und Selbstbedienungsterminals von...

  • Berliner Morgenpost | 05.11.2020 Schlaue Ausweisautomaten in Reinickendorfer Bürgerämtern Durch drei neue Ausweisautomaten arbeiten die...